Pili

PILI, geboren im August 2012, SH ca. 65cm, Gewicht etwa 23kg, kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt, auf Mittelmeerkrankheiten negativ getestet.

PILI wurde von ihrem Besitzer im Tierheim abgegeben. Hier ist die zunächst scheue und misstrauische Galga bereits nach kurzer Zeit regelrecht „aufgetaut“ (sie ist ein cleveres Mädchen und hat schnell von den anderen Hunden gelernt, dass ihr hier nichts Böses mehr geschieht!) und freut sich nun über jede ihr zuteil werdende Streicheleinheit. Bei ernsthaftem Interesse (Pflegstelle oder Adoption) an der lieben, sympatischen und schönen Galgodame freuen wir uns auf Ihre Nachricht!

UPDATE, 08. Juni 2018: 

UPDATE 05.06.18 :

Die Pflegemama schreibt:

Unsere Pflegemaus Pili entwickelt sich sehr gut, fremden Menschen gegenüber ist sie nach wie vor noch zurückhaltend. In Begleitung ihrer Bezugsperson jedoch und mit Hilfe der anderen Hunde kommt Sie dann doch mal vorsichtig ran und beschnuppert die fremden  Menschen 😍. Mit Geduld und Zeit wird Pili lernen das ihr niemand erwas böses will. Sie ist eine tolle Hündin, total unkompliziert sozial mit allen Hunden, bleibt in Hundegesellschaft ohne Probleme bis zu 5 Std. alleine. Sie ist sehr anhänglich und hört perfekt. 1 mal rufen im Auslauf und Sie steht da. Im Haus verhält sich Pili sehr ruhig man bemerkt Sie eigentlich gar nicht 😊.

Pili ist eine Traumhündin die jetzt nur noch ihre eigenen Menschen braucht. .

UPDATE, 12. JULI 2018:

PILI bildet nun zusammen mit Nicci ein (Galgo)Dreamteam☺♥!