DESA

DESA, geboren im Juli 2015, SH 63cm, Gewicht 19kg, kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt, negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

DESA kommt aus der Perrera in der Nähe von Pedro Munoz. Das Tierheimteam schreibt, dass sie eine sehr anhängliche und liebe Galga ist. Sie zeigt keine Ängste. Spielt gerne mit ihren Artgenossen und freut sich riesig, wenn morgens Arbeitsbeginn ist und sie sich bei den Mitarbeitern Streicheleinheiten abholen kann.

UPDATE, 28. März 2018:
DESA hat sich sehr gut bei ihrer Pflegefamilie in Riepsdorf an der Ostsee eingelebt. Die Pflegemama berichtet, dass die schöne gestromte Galga fremden Menschen anfänglich zunächst ein wenig zurückhaltend begenet, was sich aber nach einiger Zeit legt. Ist das Eis dann erstmal gebrochen, zeigt sie sich aufgeschlossen und fröhlich und genießt die Aufmerksamkeit der Menschen und deren streichelnde Hände sehr. In Gesellschaft weiterer Hundekumpels fühlt sie sich sicherer und zeigt sowohl im Freilauf als auch an der Leine ein sehr gutes Sozialverhalten. Bei den täglichen Spaziergängen läuft sie sehr gut an der Leine, bei lauten Geräuschen reagiert sie zurzeit noch ein wenig schreckhaft.

DESA bleibt zusammen mit den anderen Hunden auch schon einige Stundenproblemlos alleine. Autofahren ist auch ok,  sie verhält sich ruhig und geduldig. Da alles doch noch sehr neu ist für DESA, passiert gelegentlich noch ein Malheur in der Wohnung, wenn sie aufgeregt ist, aber ihre Pflegefamilie ist zuversichtlich, dass sie zeitnah zu 100% stubenrein ist. In häuslicher Umgebung zeigt sich DESA hundeerfahrenen Katzen gegenüber zeigt sie sich sehr freundlich.

Für DESA wünschen wir uns liebvolle Menschen, die der wunderschönen Hündin Zeit und Sicherheit geben, damit sie den eingeschlagenen Weg weitergehen und „ankommen“ kann.

UPDATE, 19. APRIL 2018:

DESA hat ihren Lebensplatz gefunden☺☺!