zu erfahren, wie grausam die Menschen doch sein können 

Nachdem es über die verheerenden Haltungsbedingungen dort informiert worden war, konnte das Tierheimteam gestern Nachmittag einem Galguero die erst 3 Monate alte PIMIENTA abnehmen.
Der Mann hatte sie ihr gesamtes bisheriges Leben in einer etwa Kubikmeter (1mx1mx1m!!!) großen Kiste gehalten.
Loli Cantero wird die kleine Galga heute am 20. September dem Tierarzt vorstellen. Wir sind sicher, dass sich PIMIENTA in der Obhut des Tierheimteams gut erholen wird und werden berichten, sobald es Neuigkeiten gibt!

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
Facebook