250 Hunde und ihre Menschen sind unserer Einladung zum Adventsbasar gefolgt, eine Bilanz auf die wir sehr stolz sind!!
Bei traumhaftem knackig kalten aber sonnigen Winterwetter haben wir gemeinsam einen wunderschönen Tag verbracht! Die Hunde konnten nach Herzenslust rennen und für ihre Menschen hielten unsere Aussteller tolle Angebote für Zwei- und Vierbeiner bereit. So wurden manch schöne Weihnachtsgeschenke beim Stöbern entdeckt und auch das Klönen bei einer Tasse Kaffee oder Glühwein machte richtig viel Spaß.
[foogallery id=“4587″]
Die 400 Tombolalose waren schneller als erwartet ausverkauft, die Gewinner konnten sich über tolle Preise, wie z.B. einen hochwertiger Tablet-PC und ein Smartphone freuen.
Der größte Teil des Erlöses aus unserem Basar in Höhe von 1500€ haben wir bereits heute auf das Konto des Tierheims für die medizinische Versorgung von Galga CARMEN überwiesen. Morgen, am 5. Dezember wird die schwer verletzt aufgefundene Galga operiert. Ihr wurde -vermutlich durch einen Schlag mit einem Knüppel- zwei Halswirbel gebrochen. Die Knochensplitter drücken auf das Knochenmark. Der Eingriff ist sehr kompliziert, die Tierärzte können keine Gewähr geben, dass alles positiv verläuft… Aber wer Loli Cantero und ihr Team kennt, weiß, dass sie nichts unversucht lassen und alles in ihren Kräften stehende tun, um bestmöglich zu helfen!
[foogallery id=“4618″]
Wir danken allen Ausstellern, die teilweise viele Kilometer Fahrt auf sich genommen haben, um beim Adventsbasar mit dabei zu sein, allen Besuchern und den Menschen, die das Fest mit Kaffee- Glühwein-, Kuchen- und Tombolaspenden bereichert haben!

Ein ganz besonderes Dankeschön geht an ALLE Helfer vor und hinter den Kulissen.
Ohne euch wäre dieser gelungene Tag nicht möglich gewesen!!!!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.