PINO

PINO, geboren etwa im Februar 2014, SH ca. 66cm, Gewicht etwa 26kg, kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt, weitere Daten folgen.

PINO wurde am 22. Dezember 2917 in einem gaz furchtbaren Zustand an einerm Straßenrand gefunden, wir haben auf unserer Facebookseite über ihn berichtet: https://www.facebook.com/pg/GalgoFriends/photos/?tab=album&album_id=1532212590159897 Damals gab es einige Menschen, die unseren Post mit der Bitte um „Erlösung“ kommentierten… Aber solange es Hoffnung gibt, geben Loli Canterto und ihr kleines Team nicht auf und sie kämpften dafür, dass PINO die Chance auf ein glückliches Leben erhält: Update, 31.12.2017: https://www.facebook.com/pg/GalgoFriends/photos/?tab=album&album_id=1538954172819072, Update: 17.1.2018: https://www.facebook.com/pg/GalgoFriends/photos/?tab=album&album_id=1554956717885484 Update, 11.2.2018: https://www.facebook.com/pg/GalgoFriends/photos/?tab=album&album_id=1588059141241908
Die Fotos, die uns Loli nun von PINO schickt sprechen Bände… bis auf ein leichtes Humpeln vorne links ist er vollständig genesen und kann sich nun auf die Suche nach seinen Menschen machen!

Der schöne Rüde ist Fremden gegenüber anfänglich etwas schüchtern, Menschen, die er kennt und denen er vertraut, begegnet er offen und freundlich. Mit den anderen Hunden versteht er sich prima, die kleine Cuca, die in Kürze zu ihrer Pflegefamilie nach deutschland reisen wird, ist seine allerbeste Freundin. Es wäre einfach nur schön, wenn auch PINO bald einen liebevollen (Pflege)Sofaplatz findet! ♦

Kontakt: Andrea Heidebroek, Mail: andreaheidebroek@galgo-friends.org

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
Facebook