MIRI

MIRI, geboren im Oktober 2016, SH ca. 25cm, etwa 5kg, gechipt, geimpft, entwurmt, kastriert, negativ auf Mittelmeerkrankheiten  getestet.
MIRI wurde am 31. Juli in El Toboso, einem Nachbarort von Pedro Muñoz gefunden und ins Tierheim gebracht. Die kleine, freundliche und anhängliche Dackelhündin konnte am 14. Oktober ausreisen und hat ihre Pflegestelle in nur wenigen Tagen um die Pfoten gewickelt, sie ist reserviert ☺☺!

Kontakt: Nicole Weihrauch, Mail: nicoleweihrauch@galgo-friends.org

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
Facebook