Der Einladung des WDR zur Teilnahme an der Sendung „Tiere suchen ein Zuhause“ sind „unsere“ Nicole Weihrauch und die Pflegefamilie von Galga LIZZY, die in der Sendung vorgestellt wird, sehr gerne gefolgt! LIZZY und ihre Geschichte stehen stellvertretend für die großartige Arbeit, die Loli Cantero und ihr kleines Team für das Tierheim Ciudad Animal leisten. Einen kleinen Einblick in diese zeigt der Bericht, der ebenfalls am kommenden Sonntag in der Sendung ausgestrahlt wird:
https://www1.wdr.de/fernsehen/tiere-suchen-ein-zuhause/galgos-in-not-126.html
[foogallery id=“7249″]
Für alle Beteiligten war es heute ein ereignisreicher und spannender Tag!!!
Danke an das nette WDR-Team rund um Moderatorin Simone Sombecki, an unsere Pflegfamilie Herzig, die LIZZY zusammen mit ihrem Galgofreund Serafin zum Set nach Köln begleitet haben und natürlich auch an Nicole für ihren Einsatz vor und hinter der Kamera!!!
Ein herzliches Dankeschön auch an Stefan Servos und sein Team für den wundervollen Filmbericht!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.