MALUKA

MALUKA, geboren im April 2016, SH ca. 65cm, Gewicht etwa 21kg, kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt, negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

MALUKA wurde aus einer Perrera übernommen. 

UPDATE, 28.AUGUST 2021:

MALUKA hat vor 2 Wochen die Pflegestelle gewechselt und ist vom Saarland in die Pfalz gezogen, da sie die (Freigänger)Katze dann im Garten doch ab und an gejagt hat und dieseinfach nur Stress für die Samtpfote bedeutete.

Den Umzug hat MALUKA super weg gesteckt und sich vom ersten Tag an in das vorhandene Rudel eingefügt.
Sie ist nach wie vor sehr menschenbezogen und sucht immer deren Nähe, den Pflege“papa“ hat sie dabei ganz besonders in ihr großes Galgoherz geschlossen, sie folgt ihm auf Schritt und Tritt und sobald er auf dem Sofa sitzt, gesellt sie sich dazu und genießt es, ihm zu kuscheln.
Mit Hunden erfahrene Kinder findet sie auch prima, ist lieb mit ihnen und lässt sich gerne streicheln. Mit Artgenossen, egal ob groß oder klein, kommt sie ebenfalls gut aus und agiert sehr sozial.

Bei Spaziergängen läuft MALUKA gut, aber auch sehr aufmerksam an der Leine, galgotypischer Jagdinstinkt ist auf jeden Fall vorhanden!!!

Zuhause im Garten übernimmt MALUKA auch schon mal gerne die Funktion eines Wachhundes und „gibt Laut“, sobald es etwas zu melden gibt 😉.
Ansonsten genießt sie dort die Sonne, stöbert, schnüffelt und flitzt auch einmal gerne ganz für sich alleine eine Runde und wirbelt Kuscheltiere und Quietschies durch die Luft.

Nach Einschätzung der Pflegefamilie könnte MALUKA eventuell auch als Einzelhund glücklich werden, vorausgesetzt, ihre Menschen haben sehr viel Zeit für sie und sie hat regelmäßig Kontakt zu anderen „Windigen“ mit denen sie dann rennen, spielen und toben kann.

MALUKA fährt gerne im Auto mit, ist vom ersten Tag an stubenrein und bleibt in Hundegesellschaft problemlos einige Stunden alleine, ohne „auf dumme Gedanken“ zu kommen 😉.

Wie viele andere Galgos ist MALUKA eine Meisterdiebin:-) und klaut „wie ein Raabe“ 🥐🥩🍗, da ist es ihr auch egal. ob die Pflegemama danebensteht…

Zu ihrem endgültigen Glück fehlt der wunderschönen und aufgeweckten, Langnase nur noch liebevolle Menschen, die für „Mundraub“ 😉 Verständnis haben.

UPDATE, 14. SEPTEMBER 2021:
MALUKA ist reserviert ☺♥!

Kontakt: Heike Kau, Mail: heikekau@galgo-friends.org