CHOLO

CHOLO, geboren im Februar 2021, SH ca. 70cm, Gewicht etwa 24kg, kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt, auf Mittelmeerkrankheiten negativ getestet.

CHOLO teilt zum Ende der Jagdsaison das Schicksal mit unzähligen weiteren Galgos und befindet sich seit kurzem in der Obhut des Tierheimteams.
Der stattliche Rüde hat sich problemlos in den Alltag eingefunden und begleitet diesen interessiert und ohne nennenswerte Ängste. Obwohl CHOLO gerade erst einmal 2 Jahre alt ist, ist er von Wesen eher ruhig und gelassen.

Menschen begegnet er offen und sehr freundlich und freut sich sehr über Zuwendung und Streicheleinheiten.
Auch mit Artgenossen ist CHOLO sehr sozial und kontaktfreudig, sucht und genießt die Nähe zu anderen Hunden. Daher sollte in seinem neuen Zuhause mindestens ein (im Idealfall windiger) Vierbeiner leben.
An der Leine läuft CHOLO entspannt und zeigt auch hier keinerlei Ängste.

UPDATE, 25. FEBRUAR 2024:
CHOLO ist gestern in Deutschland eingetroffen und macht sich nun von seiner Pflegestelle in Haltern am See aus auf die Suche nach seinem Lebensplatz.
Neue Infos und Fotos folgen, sobald er sich hier ein wenig eingelebt hat!

Kontakt: Carola Birkner, Mail: carobirkner@galgo-friends.org