haben sich am 5. März auf den Weg in ihr neues Leben gemacht.
Wie stets begleitet von Loli Cantero persönlich konnte die ihrem Namen alle Ehre machende Galga Princesa direkt von ihrer Adoptivfamilie in Empfang genommen werden.
MAMBO, der anhängliche Rauhaarbube durfte als Erster in Luxemburg aussteigen und macht sich nun von seiner Pflegefamilie in Tier aus auf die Suche nach seinem Lebenplatz. LIVI, SOLA, JIM, TURQUESA, HAZALEE, SIRIO, NICEA und HAVANNA haben nun ebenfalls ihre Pflegesofaplätze bezogen.
Neue Informationen zu den einzelnen Hunden folgen zeitnah auf unserer Vermittlungsseite.

Ganz besonders freut uns auch, dass Teddybär MANCHAS, der fast 3 Jahre (!) im Tierheim gelebt hat, nun endlich über den Tierschutzverein Düsseldorf mit Tierpfleger Heiko einen tollen Pflegepapa gefunden hat!!
Wir danken Loli Cantero, ihrem Ehemann Juan Antonio und Sohn Carlos für den tollen Transport und unseren liebevollen Pflege- und Adoptivfamilien für ihre Bereitschaft, elf wundervollen Hunden ihr Sofa auf Zeit, bzw. ihren Lebensplatz anzubieten und hoffen, dass wir mit unseren Beiträgen und diesen Bildern weitere Menschen dazu bewegen können, als Pflege- und/oder Endstelle zur Verfügung zu stellen!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.