GALEON

GALEON, geboren im August 2015, SH ca. 62cm, Gewicht etwa 20 kg, kastriert, gechipt, geimpft, gechipt, entwurmt, negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

GALEON wurde von seinem Besitzer im Tierheim abgegeben. Hier zeigt sich der schöne Rüde eher schüchtern und zurückhaltend. Aufdringlichen Hunden geht er aus dem Weg und vermeidet Konfliktsituationen.

UPDATE, 30. SEPTEMBER 2019:

Der schöne GALEON lebt inzwischen seit einem halben Jahr bei seiner Pflegefamilie in Essen (NRW). In der Zeit hat er eine großartige Entwicklung durchlebt. Er ist stubenrein, bleibt mit seinem Rudel eine gewisse Zeit alleine und kann sich inzwischen zuhause gut entspannen. Seine anfängliche Unruhe im Haus konnte er ablegen und genießt mittlerweile sehr die Nähe der Menschen. Zusammenfassend kann man sagen, er ist angekommen und gut in den Alltag integriert. Nun fehlt ihm nur noch eine eigene Familie zum Glück.
GALEON lebt in einem kleinen Galgorudel und versteht sich bestens mit seinen Artgenossen. Auf Spaziergängen läuft er locker und entspannt an der Leine und Hundebegegnungen bringen ihn nicht aus der Ruhe. Im „eigenen“ Garten spielt er manchmal den Wachhund und schlägt an wenn fremde Menschen den Garten betreten. Da er aber sehr menschenbezogen ist, lässt er sich schnell aus der Situation abholen und überlässt seinen Menschen die Kontrolle der Lage. Mit liebevoller und konsequenter Führung ist es seinem Pflegepapa gelungen, aus ihm einen souveränen Rüden zu machen, der sich auf neue Situationen einlässt und seine Pflegefamilie inzwischen entspannt im Alltag begleitet.
Im gesicherten Freilauf genießt er es seine Beine lang zu machen, lässt sich vom Pflegepapa aber immer besser abrufen und orientiert sich im Allgemeinen stark an seiner aktuellen Bezugsperson.
Wer möchte den anhänglichen und gelehrigen GALEON fordern und fördern und mit ihm die Welt entdecken?

♥-lichen Dank für die neuen und einfach megatollen Bilder und das Video an Marcus Gier ►www.windhundgang.de◄

Kontakt: Vanessa Graf Mail: vanessagraf@galgo-friends.org