OPHELIA

OPHELIA, geboren im Dezember 2021, SH ca. 40cm, Gewicht etwa 9kg (wächst noch!!!), nicht kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt.

Über einen vom Team des Tierheim Ciudad Animal geteilten Post bei Instagram wurde die jetzige Pflege“mama“ von OPHELIA auf sie aufmerksam.
Sie bat um weitere Informationen und so erfuhren wir, dass eine in Murcia lebende Bekannte Loli Canteros das Welpenmädchen bei sich aufgenommen hatte, nachdem sie die Kleine am Rand einer vielbefahrenen Straße hatte sichern können.
Die Ränder der abgeschnittenen Ohren noch wund 😔😔…

Nach kurzer Rücksprache war klar, dass OPHELIA von unserem Verein übernommen und ihren liebevollen Pflegesofaplatz in Düsseldorf beziehen wird.
Wenige Stunden später hüpfte OPHELIA in Pedro Muñoz aus dem Auto der jungen Tierschützerin direkt ins Haus von Loli Cantero.
Hier zeigt sie sich welpentypisch verspielt, neugierig, menschenbezogen und fröhlich.

UPDATE, 22. APRIL 2022:

OPHELIA lebt seit dem  9. April bei ihrer Pflegefamilie in Düsseldorf. 
Diese kümmert sich liebevoll um die kleine Schäferhunddame, sie sich bereits gut in den Alltag eingefügt hat.
Da bei OPHELIA in Kürze ein kleiner operativer Eingriff am linken Auge vorgenommen werden muss (Wimpern und Fell wachsen ins Auge und beeinträchtigen die Sehfähigkeit), steht sie aktuell nicht zur Vermittlung, wir bitten um Verständnis.