MORO (VIXIT)

MORO (VIXIT), geboren im Dezember 2016, SH ca. 70cm, Gewicht etwa 24kg, kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt, negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

Als MORO (VIXIT) vor gut einem Jahr von seinem Besitzer im Tierheim abgegeben wurde war dem Team sofort klar, dass damals 2 Jahre alte Rüde von seinem „Herrn“ schlecht behandelt worden war… die Nähe von Menschen macht ihm große Angst, wenn man ihn berührte begann er zu zittern … Dem Tierheimteam ist es ganz langsam, Schritt für Schritt gelungen, das Vertrauen des stattlichen und noch dazu wunderschönen Galgos zu gewinnen.

UPDATE, 12.Juni 2020:

Vor einer Woche hat der lackschwarze Rüde Vixit, der sich nun MORO nennen darf, sein Köfferchen gepackt und ist zu seiner Pflegestelle nach Deutschland gezogen.

Dort zeigt er sich zunächst noch unsicher und vorsichtig und braucht eine liebevolle und souveräne Hand, die ihn durch unbekannte Situationen führt. Seinen Artgenossen gegenüber verhält er sich sehr sozial und gesellig und schließt sich den souveränen und sicheren Hunden an. Die Nähe zu ihnen gibt ihm Sicherheit und Orientierungshilfe. Im Haus kann er schon gut entspannen und weiß, dass alle großen und kleinen Geschäfte draußen zu erledigen sind.

Außerhalb des Hauses zeigt er deutlich, dass er als Galgo ein passionierter Jagdhund ist und so entgeht ihm kein Geräusch und keine Bewegung. Für den schönen MORO suchen wir erfahrene und geduldige Menschen mit mindestens einem souveränen Ersthund, die ihn mit liebevoller Konsequenz in sein neues Leben begleiten und das kleine und große Hunde ABC beibringen.

Kontakt:Andrea Heidebroek,  Mail:andreaheidebroek@galgo-friends.org