MAYA

MAYA, geboren im Juli 2019, SH ca. 66cm, Gewicht etwa 19kg, kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt, negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

MAYA wurde von einem Galguero im Tierheim abgegeben. Er müsse aussortieren und für MAYA habe er keine Verwendung mehr. 

UPDATE, 28. FEBRUAR 2024:

MAYA lebt seit Ende Februar bei ihrer Pflegestelle in Alsheim und zeigt sich dort als eine fröhliche und aufgeschlossene Hundedame. Mit dem gemischten Rudel agiert sie sehr sozial, animiert gerne zum toben und freut sich über jede Spielaktivität.

Auch den Menschen gegenüber ist MAYA sehr kontaktfreudig, geht auf jeden zu und freut sich über jede streichelnde Hand, ohne dabei aufdringlich zu sein. Auf den Spaziergängen zeigt sich deutlich ein galgotypischer Jagdtrieb, MAYA entgeht kein Bewegungsreiz und sie zeigt sich sehr interessiert an ihrer Umgebung. 

MAYA weiß, dass kleine und große Geschäfte draußen zu erledigen sind und verhält sich im Haus ruhig und entspannt. Sie zeigt keinerlei Ängste in alltäglichen Situationen oder vor den damit verbundenen Geräuschen. Ebenso problemlos und entspannt ist das Autofahren mit ihr. 

Für MAYA suchen wir Menschen, die sie auf dem Weg in ihr neues Leben begleiten, ihr regelmäßig die Möglichkeit geben, auf einem entsprechend eingezäunten Gelände ihre langen Beine auszustrecken und die bereits einen (windigen) Hundekumpel beherbergen, mit dem MAYA interagieren kann. 

Kontakt: Heike Kau, Mail: heikekau@galgo-friends.org