MACARENA

MACARENA, geboren im August 2018, SH ca. 63cm, Gewicht etwa 21kg, kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt, negativ auf alle Mittelmeerkrankheiten nachgetestet.

MACARENA wurde im November 2022 von ihrem früheren Besitzer ins Tierheim gebracht, er habe in der aktuellen Jagdsaison keine Verwendung mehr für sie und bis zur Nächsten könne er sie nicht durchfüttern.

Die hübsche Galga hat sich zügig in den Tierheimalltag eingefunden und mit den Rahmenbedingungen verhältnismäßig gut arrangieren können.
Schnell hat MACARENA durch ihre soziale und entspannte Art ihren Platz in der großen Hundegruppe gefunden und zeigt sich mit Artgenossen sehr kontaktfreudig und Nähe suchend.

Auch Menschen begegnet MACARENA sehr freundlich und aufgeschlossen und genießt Aufmerksamkeit und  Streicheleinheiten.

Bei Spaziergängen mit den freiwilligen Helferinnen läuft MACARENA interessiert, aber entspannt an der Leine.

Kontakt: Carola Birkner, Mail: carobirkner@galgo-friends.org