XIMO

XIMO, geboren im Juni 2016, SH 75cm, Gewicht etwa 28kg, kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt, auf positiv auf Leishmaniose getestet!

XIMO wurde im Dezember 2020 aus einer Perrera übernommen. Er wurde  positiv auf Leishmaniose getestet, vielleicht war dies ja auch der Grund dafür, dass er von seinem früheren Besitzer in der Tötungsstation abgegeben wurde…?!

Im Tierheim angekommen hat sich der aufgeschlossene und lebenslustige XIMO mit seiner unkomplizierten und sozialen Art schon gut in die große Hundegruppe integriert und sucht sichtlich den Kontakt zu seinen Artgenossen. Er liebt es mit den anderen Hunden zu interagieren und zeigt sich sehr aufgeschlossen und aktiv.
Genauso wie zu anderen Hunden genießt XIMO aber auch die Nähe zu Menschen, zeigt keinerlei nennenswerte Ängste und freut sich über jede Zuwendung und Streicheleinheit.

Auch an der Leine läuft XIMO gut und vorbehaltlos und freut sich, auf diese Weise neugierig und interessiert seine neue Umgebung erkunden zu können.

Für XIMO suchen wir Menschen, die nicht vor davor zurück schrecken einen Leishmaniose positiv getesteten Hund bei sich aufzunehmen, versiert mit der Thematik umgehen und dem tollen Rüden seine Chance auf ein neues Leben geben möchten.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir – in Absprache mit dem Tierheimteam  – jüngere Galgos NICHT in Einzelhaltung vermitteln!

Kontakt: Andrea Heidebroek, Mail: andreaheidebroek@galgo-friends.org