SUSA

SUSA, geboren im Dezember 2020, SH ca. 63cm, Gewicht etwa 20kg, kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt, weitere Daten (MMK) folgen.

SUSA ist eine der sieben Galgas, die am Ostermontag von ihrem ehemaligen Besitzer im Tierheim abgegeben wurden. Er hat die Hündinnen einfach mal eiskalt „aussortiert“…

Vor Ort hat sich die junge, fröhliche Hündin mit ihrer aufgeschlossenen und sozialen Art problemlos in die große Hundegruppe integriert und ohne größere Schwierigkeiten mit ihrer neuen Situation arrangiert. Ihren Artgenossen begegnet SUSA sehr kontaktfreudig und sucht sichtlich ihre Nähe. Auch den Menschen gegenüber zeigt sie sich freundlich und genießt die Zuwendungen und Aufmerksamkeiten.

Wenn SUSA die freiwilligen Helferinnen zu einem Spaziergang begleiten darf, läuft sie neugierig, aber schon recht gut an der Leine.

Für SUSA suchen wir eine Pflegefamilie, die weiß, dass jüngere Galgos aktiv und bewegungsfreudig sind und regelmäßig gesicherten Auslauf benötigen um ausgelastet zu sein. Einen bereits vorhandenen jungen Hundekumpel – im Idealfall ebenfalls einen Windhund – sollte sie auf jeden Fall an ihrer Seite haben, denn Einzelhund möchte die gesellige Hundedame nicht sein!

Kontakt: Heike Kau, Mail: heikekau@galgo-friends.org