SUA

SUA, geboren im Juli 2021, SH ca. 50cm, Gewicht etwa 16kg, kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt, weitere Daten (MMK) folgen.

SUA (vermutlich ein Whippet(mix?))wurde im März 2023 von einem Jäger im Tierheim abgegeben.

Sie war damals sehr scheu, die Gegenwart von Menschen bereitete ihnen großes Unbehagen.  In Situationen, die sie als bedrohlich empfand ging sie dann auch schon mal „nach vorne“ und biss um sich.

Mitarbeiterin Irene brachte SUA in einem Zwinger mit einigen souveränen, den Menschen zugewandten, aber nicht dominanten Galgos unter. Mit diesen und den anderen Hunden ist SUA sehr sozial und gesellig und hat nun bereits „step by step“ einige ihrer Vorbehalte Menschen gegenüber abgebaut. 

Nach wie vor ist sie, insbesondere in neuen Situationen und bei ihr fremden Menschen, weiterhin eine sehr unsichere Hündin, die Zeit braucht, Vertrauen aufzubauen.

In der großen Hundegruppe fühlt sie sich sichtlich wohl, sie braucht die dauerhafte Gesellschaft von souveränen Vierbeinern, die ihr  Halt und Sicherheit geben.

Bei den gelegentlichen Spaziergängen läuft SUA nun bereits recht gut an der Leine, ist aber nach wie vor „auf der Hut“.

Für die junge und ausgesprochen hübsche  Windhunddame suchen wir eine im Umgang mit ängstlichen Hunden erfahrene Pflegestelle, die über die entsprechenden Rahmenbedingungen verfügt (u.a. ruhige Wohnlage, hoch eingezäunter Garten) und ihr durch ein souveränes Auftreten und mit liebevoller, aber konsequenter Führung eine stabile Orientierungshilfe ist.
Zudem sollte SUA hier mindestens einen souveränen (Wind-) Hund an ihrer Seite haben, an dem sie sich orientieren kann.

Kontakt: Andrea Heidebroek, Mail: andreaheidebroek@galgo-friends.org