Zwischen dem 13. Mai und heute hat das Tierheimteam insgesamt 35 neue Schützlinge in seine Obhut genommen, sie alle und natürlich auch die Hunde, die mehrere Wochen, Monate, teilweise aber auch Jahre vor ihnen kamen, warten nun auf die Chance, ihr neues, besseres Leben bei liebevollen Menschen beginnen zu können.
Trotz unglaublich viel Arbeit und Mühen, finanzieller Sorgen und der steten Enge im Tierheim wird jeder Hund aufgenommen. Loli Cantero und ihr kleines Team schaffen es stets, sich rührend um alle Tiere zu kümmern und ihnen saubere und warme Liegeplätze zu gewähren.
Alle Schützlinge hoffen darauf, das Tierheim so bald wie möglich verlassen zu können!!! Dafür benötigen wir dringend Pflege- und Adoptionsfamilien!!!
Sollten Sie nun, bei der Durchsicht der Fotos und Beschreibungen auf einen Hund treffen, der Ihnen “direkt ins Herz schaut”, sie einen warmen Sofaplatz frei haben und Ihnen auch bewusst ist, was es bedeutet, einen Tierheimhund aufzunehmen (nicht stubenrein; mangelnde, bzw. keine gute Erfahrung mit Menschen etc.), dann freuen wir uns über Ihre Email an info@galgo-friends.org

Herzlichen Dank!!!
Weitere Informationen im Hinblick auf die Anforderungen an Pflegestellen finden Sie hier:
https://galgo-friends.org/pflegestellen/

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.