SARA

SARA, geboren im Februar 2012, SH ca. 58cm, Gewicht etwa 19kg, kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt, auf Mittelmeerkrankheiten negativ getestet.

SARA wurde von einem Galguero im Tierheim abgegeben. Dieser bat Irene, gut auf die Galga aufzupassen und ein schönes neues Zuhause zu finden, denn SARA habe ihm gute Dienste geleistet, sei ihm auch ans Herz gewachsen, aber jetzt „einfach zu alt“…

UPDATE, 31. OKTOBER 2019:

SARA ist am 26. Oktober wohlbehalten in Deutschland eingetroffen und macht sich nun –wie von ihrem ehemaligen Besitzer gewünscht- von ihrer Pflegestelle in 35510 Butzbach (Hessen) auf die Suche nach einem liebevollen Zuhause. Die Pflegemama berichtet, dass sich die kleine, zierliche SARA vom ersten Moment an heimisch fühlt bei ihr und dem vierbeinigen „Mädelsrudel“ und auch gleich am ersten Abend schon Sofa und Bett für sich entdeckt hat 😇! Von Anfang an stubenrein läuft sie draußen prima an der Leine, orientiert sich hier an den Hundefreundinnen. Mit diesen bleibt sie auch problemlos einige Stunden alleine und freut sich „wie Bolle“, wenn die Pflegemama von der Arbeit oder Einkäufen heimkommt. Sie begegnet allen Menschen offen und freundlich, zeigt sich anhänglich und verschmust.

SARA ist eine unkomplizierte und äußerst liebenswürdige Hündin, der nun zum endgültigen Glück nur noch die passende Familie, fehlt. Ein netter Hundekumpel macht dieses Glück dann noch perfekt 😍!

UPDATE, 29. NOVEMBER 2019:

SARA hat ihren Lebensplatz gefunden ☺♥!!!