REMO

REMO, geboren im Juni 2015, SH ca. 65cm, Gewicht etwa 21kg, kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt, negativ auf Mittelmeerkrankheiten  getestet.

REMO wurde von seinem Besitzer im Tierheim abgegeben. Das Tierheimteam schreibt, dass er ein sehr ruhiger und ausgeglichener Galgo ist. Gerne ist er mit den anderen Hunden zusammen und verhält sich dort absolut sozial. Den Katzentest hat REMO acuh bestanden.

UPDATE, 10. NOVEMBER 2018:

REMO ist am 3. November in Deutschland eingetroffen und macht sich nun von seiner Pflegestelle in Emden aus auf die Suche nach seinem Lebensplatz. Hier hat er innerhalb weniger Tage in das tierische Pflegestellenteam (Galga und Katze) integriert und die Pflegemama berichtet: „… REMO ist ein ganz ruhiger, unaufgeregter Rüde. Er ist unglaublich sanft und ruht in sich. Nichts scheint ihn aus der Ruhe zu bringen, alles macht er wohlüberlegt und konzentriert. Er begegnet anderen Hunden freundlich und kläffenden Artgenossen zeigt er die kalte Schulter. An fremden Menschen zeigt er wenig bis kein Interesse. Ängste hat er nicht und benimmt sich bei mir als hätte er nie woanders gelebt. Er ist einfach ein ganz lieber, freundlicher Kerl, eine Mischung aus Balu vom Dschungelbuch und Forrest Gump . Es gibt bestimmt hübschere Hunde als REMO, aber sein Wesen und sein Herz sind aus Gold

UPDATE, 12. DEZEMBER 2018:

REMO hat sein Glück gefunden☺♥!