RAYSA

RAYSA, geboren im September 2017, SH ca. 54cm, Gewicht etwa 13kg, kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt, negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

RAYSA und ihre acht Wurfgeschwister wurden am 17. November in einem verlassenHaus gefunden, vermutlich hatte sie jemand zum Sterben dort ausgesetzt :-(, wir haben auf unserer Facebookseite darüber berichtet: https://www.facebook.com/pg/GalgoFriends/photos/?tab=album&album_id=1499480200099803

RAYSA (wahrscheinlich Podenco-Schäferhund/Malinoismix) ist altersgemäß verspielt und bewegungsfreudig, liebevoll und verschmust mit Menschen, sehr gelehrig und mit allen Artgenossen, egal ob groß oder klein, super verträglich!

UPDATE, 24. Oktober 2018:

Die junge, temperamentvolle RAYSA macht weiterhin tolle Fortschritte in ihrer Pflegefamilie. Die aufgeweckte Hündin ist unglaublich menschenbezogen und liebt es Aufmerksamkeit zu bekommen und gestreichelt zu werden. Anfänglich noch schüchtern, ist sie nun auch bei Besuchern sehr schnell begeistert und freut sich über noch mehr kraulende Hände. Nach wie vor versteht sie sich bestens mit anderen Hunden und fühlt sich sehr wohl im Hunderudel der Pflegefamilie. Die dort lebenden, hundeerfahrenen Katzen werden von ihr toleriert.
Das Autofahren bereitet ihr keinerlei Probleme und auch das alleine bleiben im Hunderudel ist ihr bekannt. Gelegentlich mopst sie dann noch das ein oder andere Essbare, wenn man es in ihrer Reichweite stehen lässt, aber daran arbeitet die Pflegefamilie ebenso wie an einer zuverlässigen Stubenreinheit. Beides wird zusehends besser.
RAYSA hat einen sehr ausgeprägten Jagd- und Stöbertrieb und einen junghund – typischen Bewegungsdrang. Die Pflegefamilie fährt mit ihr regelmäßig zu einem gesicherten Auslauf, wo sie Gas geben und sich auspowern kann. Aber auch Kopfarbeit ist wichtig für dieses aufgeweckte Hundemädel. Sicher würde RAYSA ihre gute Nase und ihre Begeisterungsfähigkeit gerne beim Hundesport, wie beispielsweise Mantrailing einsetzen. Sie liebt es ihrem Menschen zu gefallen und springt dann noch etwas Leckeres für sie dabei heraus, ist sie Feuer und Flamme.
Wer möchte diesem Rohdiamanten die Chance bieten, ihre Fähigkeiten weiter auszubauen und unter Beweis zu stellen? Sie wird es mit sehr viel Lebensfreude und Engagement, aber auch liebevoller Zuneigung und einer riesengroßen Portion Schmusebedürfnis danken.

UPDATE, 26. FEBRUAR 2019:

Wir freuen uns sehr darüber, dass RAYSA nun auch ihre Menschen gefunden hat ☺♥!