PITNGO

PITNGO, geboren im Januar 2019, SH 66cm, Gewicht 21kg, kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt, weitere Daten (MMK) folgen.

PITNGO wurde Mitte November von einem Galguero im Tierheim abgegeben. Dieser berichtete Tierheimmitarbeiterin Irene, er habe für diese Jagdsaison mehrere Junggalgos „am Start“, PITNGO genüge seinen „hohen“ Ansprüchen nicht…

Dass dieser Mann -gelinde gesagt- nicht zimperlich mit PITNGO umgegangen ist, um ihn zu einem „gefügigen Jäger“ zu machen hat Irene sofort gemerkt, denn der wunderschöne und nicht einmal ein Jahr alte Rüde reagiert zurzeit noch sehr nervös und auch ängstlich in der Gegenwart von Menschen. Irene ist aber zuversichtlich, dass er von der großen Hundegruppe, in die er sich schnell und problemlos eingefügt hat, lernt, dass er Menschen ab sofort sein Vertrauen schenken kann.
Für PITNGO  suchen wir verständnisvolle und geduldige Menschen, die ihm ausreichend Zeit geben, Vertrauen und Sicherheit aufzubauen. Mindestens ein souveräner Ersthund oder ein kleines, sicheres Hunderudel an dem er sich orientieren kann sollte auf jeden Fall vorhanden sein.

Kontakt: Andrea Heidebroek, Mail: andreaheidebroek@galgo-friends.org