PIRFANO

PIRFANO, geboren im Oktober 2012, SH ca. 67 cm, Gewicht etwa 25kg, kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt, negativ auf Mittelmeerkrankheiten negativ getestet.

UPDATE, 5. DEZEMBER 2018:

PIRFANO (jetzt PINO)der seit Mitte August bei einer Familie in Möhnesee lebte ist Ende November in die Vermittlung zurück gekommen und macht sich jetzt von seiner Pflegestelle in Anhausen (Westerwald) auf die Suche nach einem Zuhause.
Hier zeigte er sich nur anfangs verhalten und vorsichtig. Sicherheit gibt ihm das vorhandene Hunderudel, das ihn vom ersten Moment akzeptiert hat. Tägliche Routine und geregelte Abläufe helfen PIRFANO dabei, mehr Selbstbewusstsein aufzubauen. Er bewegt er sich frei im Haus, begrüßt seine Pflege“eltern“ freudig, wenn diese nach Hause kommen. Mittlerweile bleibt er entspannt liegen -gerne mit Körperkontakt zu Hund oder Mensch ☺- auch wenn um ihn herum Bewegung ist. In Hundegesellschaft ein paar Stunden alleine bleiben ist ebenso kein Problem wie Autofahren, das liebt er, denn kaum ist die Kofferraumtür auf, springt er hinein und macht es sich gemütlich ;-). Spaziergänge findet er klasse und läuft dabei prima an der Leine.
Bei wem findet PIRFANO Ruhe, Gelassenheit und ein souveränes (Galgo)Rudel, die perfekten Voraussetzungen für ein entspanntes Hundeleben?
UPDATE, 24. DEZEMBER 2018:
Ein wundervolles Weihnachtsgeschenk: PIRFANO (PINO) hat sein Glück gefunden ♥☺!