MIGA

MIGA, geboren im Mai 2019, SH zurzeit ca. 40cm, Gewicht etwa 8kg, gechipt, geimpft, entwurmt, nicht kastriert, negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

MIGA und ihre acht Geschwister (Mischlinge, vermutlich auch mit Galgo- und Pointer’blut‘) wurden am 5. Juli in einem Pappkarton vor der Tür eines Lagerhauses gefunden, wir haben auf unserer Facebookseite darüber berichtet: https://www.facebook.com/watch/?v=584728268721917

Eine Tierschutzfreundin Loli Canteros nahm die Welpen zu sich in Pflege. Zusammen mit dem Tierheimteam hoffen wir, dass MIGA und die anderen sieben zeitnah das gleiche Glück haben wie Schwester Pati, die bereits über unseren Verein ein Zuhause gefunden hat.

Die acht zauberhaften „Stöpsel“ haben welpentypisch jede Menge Unsinn im Kopf, sind aktiv und verspielt, aber auch sehr menschenbezogen.

UPDATE, 27.Oktober 2019:

MIGA ist heute begleitet von Loli Cantero wohlbehalten in Deutschland eingetroffen und hat direkt ihr eigenes Körbchen füt immer bekommen. Viel glück.