HEKTOR

HEKTOR, geboren im Juli 2017, SH ca. 67cm, Gewicht etwa 22kg, kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt, negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

HEKTOR wurde von seinem Besitzer, gerade mal etwas mehr als ein Jahr alt, im Tierheim abgegeben. Das Team beschreibt den schönen Rüden als sehr anhänglich und absolut liebenswürdig. HEKTOR zeigt sich im Tierheim mit den vielen Hunden eher ruhig, hat aber keinerlei Probleme mit seinen Artgenossen. Den Katzentest hat er mit Bravour bestanden ☺!

Wenn er mit den freiwilligen Helfern spazieren gehen kann, dann freut er sich riesig und läuft vorbildlich an der Leine. Auch außerhalb der Tierheimmauern zeigt keine nennenswerten Ängste.

UPDATE, 09. Januar 2019:

HEKTOR lebt seit Mitte Dezember bei seiner Pflegefamilie in der Nähe von Oldenburg und konnte sich dort bereits sehr gut integrieren. Er war quasi von Anfang an stubenrein und ist im Haus ruhig und relativ entspannt, nur bei plötzlich auftretenden lauten Geräuschen erschreckt er sich und sucht Schutz. Mit den vorhandenen Hunden der Pflegestelle versteht er sich sehr gut und bleibt mit ihnen bereits ein paar Stündchen alleine ohne etwas anzustellen. Selbst die hundeerfahrenen Katzen der Pflegefamilie werden akzeptiert. Draußen läuft er entspannt an der Leine und nimmt seine neue Umwelt neugierig und aufgeschlossen war. Seiner Rasse und Veranlagung entsprechend, rennt er natürlich auch gerne im gesicherten Auslauf, kann anschließend aber gut runterfahren und entspannen. Möchten Sie HEKTOR in seinem neuen Leben begleiten und ihm ein endgültiges Zuhause geben?

UPDATE, 15. MÄRZ 2019:

HEKTOR ist zu tollen Menschen ins Ruhrgebiet gezogen ☺♥!