DOMINO

DOMINO, geboren im Januar 2015, SH ca. 60cm, Gewicht etwa 19kg, kastriert, gechipt, entwurmt, geimpft, negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

DOMINO konnte Mitte November 2015 zusammen mit vier weiteren Hunden mithilfe einer Lebensfalle gesichert werden, wir haben damals auf unserer Facebookseite darüber berichtet: https://www.facebook.com/pg/GalgoFriends/photos/?tab=album&album_id=920559137991915

Im Gegensatz zu den vier anderen Hunden zeigte sich DOMINO im Tierheim Menschen gegenüber sehr ängstlich bis panisch. Da das Tierheimteam keinerlei Fortschritte beobachtete, beschloss es im Dezember 2017 DOMINO in die Obhut der Organisation Rehabilitandog (ehemals EnKasa) zu geben. Hier kümmert man sich ganz intensiv und sehr liebevoll um traumatisierte Hunde.

DOMINO hat im Verlauf der Zeit dort gute Fortschritte gemacht hat und zu Menschen, die er kennt, Vertrauen aufgebaut und so kann er sich jetzt auf die Suche nach den erfahrenen (Hunde)Menschen machen, die sich der Herausforderung stellen, ihn auf seinem eingeschlagenen Weg zu begleiten und bei eventuellen Rückschlägen nicht „die Flinte ins Korn werfen“. DOMINO sollte hier mindestens einen souveränen Ersthund, besser aber ein kleines, sicheres Hunderudel an seiner Seite haben!

Kontakt: Carola Birkner, Mail: carobirkner@galgo-friends.org