CANDELA

CANDELA, geboren im Februar 2013, SH ca. 60cm, Gewicht etwa 20kg, kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt, auf Mittelmeerkrankheiten negativ getestet.

CANDELA wurde im Januar von ihrem Besitzer im Tierheim abgegeben. Sie hat es völlig ruhig und gelassen hin genommen jetzt hier zu sein. Die vielen anderen Hunde haben CANDELA überhaupt nicht erschrocken hier ist sie völlig souverän und sozial. Sie zeigt keinerlei nennenswerten Ängste. Bei Spaziergängen läuft sie gut an der Leine und ist auch hier sehr ruhig und keinesfalls schreckhaft.

UPDATE, 03. März 2019:

CANDELA, die jetzt CANDY gerufen wird,lebt nun seit 14 Tagen bei ihrer Pflegefamilie in Essen und hat sich bestens eingelebt. In das bestehende Hunderudel hat sie sich vom ersten Tag an vollständig integriert. Die Pflegeeltern schreiben, dass sie sich verhält als wäre sie schon immer bei ihnen gewesen. Dementsprechend macht sie im Alltag keinerlei Schwierigkeiten. Sie war vom ersten Tag an stubenrein. Die täglichen Spaziergänge sind für CANDY eine wahre Freude, hier läuft sie einfach nur super an der Leine. Sie ist sehr menschenbezogen und fordert auch ihre Streicheleinheiten. Ihre Neugier hilft ihr dabei mit neuen Situationen schnell zurecht zu kommen.

UPDATE, 17. APRIL 2019:

CANDY hat ihren Lebensplatz bezogen☺♥!