PABLO

PABLO, geboren im Juni 2019, SH ca. 65cm, Gewicht etwa 21kg (noch im Wachstum!!), kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt,weitere Daten (MMK) folgen.

PABLO wurde in der ersten Aprilwoche zusammen mit seinem Bruder Julio und Galgo Nemo von seinem Besitzer abgegeben. Dieser habe wegen der Coronakrise seinen Job verloren und könne die drei Hunde jetzt nicht mehr halten, sagte er Tierheimmitarbeiterin Irene.
Anfangs zeigte sich PABLO im Tierheim sehr verunsichert und ängstlich. Die neue Situation in der sehr großen Hundegruppe hat ihn zunächst wahrscheinlich überfordert, aber allmählich wird deutlich, dass PABLO von Tag zu Tag besser damit klarkommt und auch den Tierheimmitarbeitern gegenüber „auftaut“ und beginnt Vertrauen aufzubauen.

Außerhalb der schützenden Tierheimmauern ist PABLO allerdings noch sehr unsicher und es wird noch etwas Zeit, Geduld und liebevoll konsequente Führung brauchen, bis er souverän und unbeschwert durchs Leben laufen kann. Der Anfang hierfür ist gemacht und der schöne Rüde lernt schnell. Artgenossen gegenüber zeigt sich PABLO sehr kontaktfreudig, sucht und genießt deren Nähe.

Kontakt: Andrea Heidebroek Mail: andreaheidebroek@galgo-friends.org