OZZI

OZZI, geboren im Dezember 2018, SH ca. 60cm, Gewicht 20kg, kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt, weitere Daten (MMK) folgen!

Der junge und eher zierliche OZZI wurde vor einiger Zeit gemeinsam mit seinem Bruder NEIL im Tierheim abgegeben. Die aktuelle Situation veranlasst leider viele Menschen dazu, ihre Hunde abzugeben. Der Besitzer dieser beiden Rüden hatte laut eigener Aussage keine Möglichkeit mehr, die beiden „noch länger durchzufüttern“.

Im Tierheim zeigt sich OZZI aktuell als ein sehr freundlicher, aufgeschlossener und menschenbezogener Jungrüde. Fröhlich, unbefangen und ohne nennenswerte Ängste begegnet er den Situationen, mit denen er im Tierheimalltag konfrontiert wird, geht lustig und gut gelaunt auf die Menschen zu und genießt die Zuwendung.

Er scheint die Aufmerksamkeit förmlich aufzusaugen. In die große Hundegruppe konnte er sich schnell gut integrieren und agiert sehr sozial mit seinen Artgenossen. OZZI sucht und genießt die Nähe zu ihnen und zeigt sich sehr gesellig. Bei einem Spaziergang lief er freudig und angstfrei an der Leine.

Kontakt: Andrea Heidebroek, Mail: andreaheidebroek@galgo-friends.org