ORO

ORO, geboren im März 2021, SH ca. 65cm(noch im Wachstum), Gewicht 22kg, kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt, weitere Daten (MMK) folgen.

Der hübsche „Gold“ – Junge ORO wurde von seinem ehemaligen Besitzer im Tierheim abgegeben. Zu den Gründen äußerte sich dieser nicht detaillierter, er übergab den jungen Rüden nur mit der Aussage, keine Verwendung mehr für ihn zu haben.
ORO ist ein aktiver Junghund, der noch viel (kennen-) lernen muss und möchte. Anfänglich zeigt er sich Menschen gegenüber noch etwas misstrauisch und vorsichtig, ist das Eis aber erstmal gebrochen, ist er anhänglich und beginnt, Zuwendungen und Streicheleinheiten als etwas Positives anzunehmen.
Mit seinen Artgenossen verhält sich ORO sehr sozial und genießt ihre Nähe, weshalb in seinem neuen Zuhause mindestens ein (windiger) Hundekumpel leben sollte, an dem sich ORO orientieren kann. Auch an der Leine läuft er schon recht gut, wenn er die freiwilligen Helfer zu einem Spaziergang rund um das Tierheim begleiten darf.
Für ORO wünschen wir uns hundeerfahrene Menschen, die ausreichend Zeit, Geduld und Verständnis für einen jungen Galgo haben und ihn souverän auf seinen ersten Schritten in ein neues Leben begleiten.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir – in Absprache mit dem Tierheimteam – jüngere Galgos nicht in Einzelhaltung vermitteln!

Kontakt: Carola Birkner, Mail: carobirkner@galgo-friends.org