NICO

NICO, geboren ca. im November 2017, SH ca. 67cm, Gewicht etwa 20kg, bei Ausreise kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt, negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

Eine der freiwilligen Tierheimhelferinnen entdeckte NICO auf ihrer Heimfahrt von der Arbeit. Sofort hielt sie an und versuchte den Galgorüden, der am Rande eines Feldes lag, anzulocken, leider vergebens 🙁.
„Bewaffnet“ mit einem großen Napf Feuchtfutter und einem Eimer Wasser kehrte sie kurz darauf zurück, froh darüber, dass sie NICO noch dort antraf.
Was am ersten Tag nicht klappte, gelang ihr dann einen Tag später, sie konnte NICO sichern, um seinen Hals war ein dickerer Eisendraht gelegt 🙁.
Einen Chip hatte er nicht, also konnte auch kein Besitzer ermittelt werden.

Im Tierheim kommt NICO relativ entspannt und angstfrei mit der neuen Situation zurecht, ist eher ruhig und besonnen und sowohl im Hinblick auf Menschen, als auch Artgenossen aufgeschlossen, kontaktfreudig und freundlich.

An der Leine läuft er unaufgeregt und entspannt und zeigt auch hier keine nennenswerte Ängste.

Wir freuen uns, dass NICO eine nette Pflegefamilie in der Nähe von Köln gefunden hat und nun auf einen Ausreisemöglichkeit wartet.

Kontakt: Carola Birkner, Mail: carobirkner@galgo-friends.org