NENE

NENE, geboren im September 2013, SH ca. 67cm, Gewicht etwa 24kg, kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt, negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

NENE gehört zu den Hunden, die das Tierheimteam am 17. September aus einer nahegelegenen Tötungsstation übernommen hat.

Tierheimleiterin Loli Cantero beschreibt den NENE mit vier Worten: „El es un sol 🌞!“ (er ist eine Sonne!). Er ist ein wunderschöner, ruhiger und sanfter Senior der sich über jede Aufmerksamkeit freut, liebevoll, sehr menschenbezogen, höflich und sozial, kurz, eine absolute Schmusebacke 🥰.
„Die Sonne“ zaubert allen im Tierheim ein Lächeln ins Gesicht – mit diesem Burschen an seiner Seite kann man nur gut gelaunt sein!

In der großen Hundegruppe zeigt sich NENE sehr souverän und verträglich.
An der Leine läuft er entspannt und unaufgeregt und zeigt seiner zweibeinigen Begleitung auch hier, dass er ein absoluter Charmebolzen ist 😉.
NENE ist einer dieser Galgos, die eine Liebe und Wärme ausstrahlen, die Menschen tief berührt.

UPDATE, 17. OKTOBER 2021:

NENE ist gestern, begleitet von Loli Cantero, in Deutschland eingetroffen und macht sich nun von ihrer Pflegestelle in Biebertal aus auf die Suche nach ihrem Lebensplatz. Weitere Infos und neue Fotos folgen, sobald sie sich ein wenig eingelebt hat!

UPDATE, 20. OKTOBER 2021:
NENE ist reserviert ☺!!!

Kontakt: Heike Kau, Mail: heikekau@galgo-friends.org