Die Cita war wieder einmal ein absolut gelungenes Fest und für uns DAS Highlight im September 2019! Im Hinblick auf das Wetter hat das Cita-Team bei der Terminplanung goldrichtig gelegen, es war definitiv „SONN“täglich ☼☼ .

An unserem Infostand gaben sich viele ehemalige Schützlinge unseres Partnertierheims Ciudad Animal ein Stelldichein und wir konnten zahlreiche nette Gespräche führen. Moderatorin Simone Sombecki nahm sich wieder die Zeit und stellte alle Pflegehunde der teilnehmenden Vereine vor, die Pflegestellen unserer „Suche Familie“-Langnasen GALEON, MICAELA, DENISA, CASILLAS & DONCEA standen nach der Vorstellungsrunde den vielen Anfragen Rede und Antwort. Nun hoffen wir, dass wir ernsthaftes Interesse wecken konnten…
Unser Team hatte viel Spaß und genoss die Zeit. Am Ende des Tages durften wir uns nicht nur über den tollen Standerlös in Höhe von knapp 800€,sondern auch über den zweiten Platz bei der Vereinswahl riesig freuen. Wir gratulieren den Vereinen TSV Refugio Patan e.V. zum 1. und dem Helfende Hände e.V. zum dritten Platz!

An dieser Stelle ein Riesendankeschön an Cat Helfert und alle Mitglieder des Cita-Teams, ihr habt wie immer einen mega tollen Job gemacht!
Danke auch an alle Besucher, die mehr oder weniger viel Geld an unserem Stand „gelassen“ und damit dazu beigetragen haben, das Tierheimteam beim Abtragen des durch die Parvoerkrankung von 16 Hunden entstandenen riesigen Schuldenberges in der Clinica Mediterraneo zu unterstützen.

Zu guter Letzt -lichen Dank auch an all die fleißigen Helfer, die uns im Vorfeld und während des Festes tatkräftig unterstützt haben, ohne euch wäre dieser schöne Tag nicht möglich gewesen  .

Die vollständige Fotostrecke finden Sie in unserem Online-Album.