MONCHO

MONCHO, geboren im Juni 2019, SH ca. 67cm, Gewicht etwa 20kg, kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt, weitere Daten (MMK) folgen.


Der hübsche MONCHO wurde von seinem ehemaligen Besitzer relativ kommentarlos im Tierheim abgegeben. Gründe für diese Entscheidung nannte er nicht.
Der junge Rüde ist sehr kontaktfreudig und aufgeschlossen anderen Hunden gegenüber und sucht deren Nähe. So konnte er sich zügig dem großen Rudel im Tierheim anschließen.


Bei Menschen zeigt sich MONCHO noch etwas schüchtern und vorsichtig. Dementsprechend benötigt er Menschen, die Erfahrung im Umgang mit zurückhaltenden Hunden haben und ihn mit liebevoller und souveräner Konsequenz führen können und Sicherheit vermitteln.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir – in Absprache mit dem Tierheimteam – jüngere Galgos NICHT in Einzelhaltung vermitteln!

Kontakt: Andrea Heidebroek, Mail andreaheidebroek@galgo-friends.org