MARCO

MARCO, geboren im August 2018, SH ca. 68cm, Gewicht etwa 23kg, gechipt, kastriert, geimpft, entwurmt, negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet. 

Einem aufmerksamen jungen Mädchen ist es zu verdanken, dass MARCO am 30. September an der Ortseinfahrt von Pedro Muñoz gesichert und anschließend ins Tierheim gebracht werden konnte. Ende Oktober 2020 durfte er dann sein Köfferchen in Richtung Deutschland packen. 

UPDATE, 28. November 2020:

MARCOs Pflegemama schreibt über ihn:

MARCO kam an und eroberte mit seinem feinen, zurückhaltenden Wesen direkt unser Herz. Er ist ein wirklich lieber Bub, der noch wirkt, wie ein schlaksiger Teenie – auf eine ganz drollige Weise.

Schnell hat sich MARCO in Haus und Garten orientiert. Er genießt es, durch den Garten zu schlendern, einen kleinen Sprint zu wagen und sein neues Leben zu entdecken. Mit unseren Hunden (einem gemischten kleinen Rudel) kommt er prima klar, Futterneid scheint ihm fremd. In der abendlichen Leckerchenrunde und bei der Leckerchensuche im Garten integriert er sich ganz selbstverständlich.

An der Leine läuft MARCO sehr entspannt, vorbeifahrende Autos und auch LKW bringen ihn dabei nicht aus der Ruhe.

Die Treppen im Haus – auch offene – geht er problemlos und vorsichtig. Nachts schläft MARCO – gerne zugedeckt 😉 ohne einen Piep durch.

Von Beginn an macht MARCO seine großen und kleinen Geschäfte draußen. Zudem orientiert er sich gut an unserer Galga, hängt sich aber vorrangig an uns Menschen. Er möchte alles richtig machen, lernt schnell und reagiert sehr gut auf Kommandos, die er verstanden hat.

Beim Freilauf auf der hoch eingezäunten Auslaufwiese streckt er mit Freude seine langen Beine. Auch auf die ihm fremden Hunde geht er freundlich zu; die Menschen werden anfangs noch etwas vorsichtig beäugt, aber dann siegt doch seine Neugierde und er nähert sich ihnen, wenn man ihm die Zeit lässt.

Alles in allem ist MARCO ein junger Rohdiamant, der noch Führung und Erfahrung braucht, um mit seinem vollen Potential strahlen zu können. Gerne helfen wir ihm dabei und freuen uns, seine Entwicklung zu begleiten, bis die richtigen Menschen ihn finden und mit ihm durchs Leben gehen möchten.“

Gerne möchte MARCO in seinem neuen Zuhause mit mindestens einem souveränen (Wind-) hund zusammen leben, an dem er sich orientieren kann. 

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass MARCO NICHT als Einzelhund vermittelt wird!

Kontakt: Elke Reißmann, Mail: elkereissmann@galgo-friends.org