KOKE

KOKE, geboren etwa im Februar 2022, SH ca. 25cm, Gewicht etwa 4kg (noch im Wachstum!!!), nicht kastriert (!), bei Ausreise gechipt, geimpft und auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

KOKE wurde in der dritten Juniwoche buchstäblich „von der Straße aufgelesen“ und ins Tierheim gebracht.

Da das Tierheim kein Ort für Welpen ist nahm Loli Cantero KOKE mit in ihr Privathaus.

Der Bracken(mischlings?)junge scheint mit Menschen zum Glück noch keine schlechten Erfahrungen gemacht zu haben, Loli berichtet, dass KOKE sehr lieb und anhänglich ist und auch mit den im Haus lebenden Hunden prima auskommt.

Für KOKE suchen Menschen, die wissen, dass Junghunde bewegungsfreudig und aktiv sind, auch schon mal „bunte Knete“ im Kopf haben und keineswegs so „nebenher“ mitlaufen, sondern liebevolle, aber auch konsequente Erziehung und Führung brauchen. Ein bereits vorhandener netter vierbeiniger Hundefreund wäre eine ideale Ergänzung, denn als Einzelhund möchte KOKE nicht leben.

Wir freuen uns, dass der kleine Hunde“mann“ eine liebevolle Pflegestelle in Rheinland-Pfalz gefunden hat und nun auf eine Ausreisemöglichkeit wartet

Kontakt: Heike Kau, Mail: heikekau@galgo-friends.org