JAVI

JAVI, geboren im November 2017, SH ca. 75cm, Gewicht etwa 26kg, kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt, in Deutschland ebenfalls negativ auf Mittelmeerkrankheiten nachgetestet.

JAVI wurde zusammen mit einem weiteren Galgorüden Mitte Dezember 2021 voneinem Galguero im Tierheim abgegeben.
Der damals 3 Jahre alte Rüde war in einem katastrophalen körperlichen Zustand 😔.

UPDATE, 09. NOVEMBER:

JAVI lebt seit Mitte April bei seiner Pflegefamilie in Haltern am See. Hier hat ihn das aus Galgos und Jagdhunden bestehende Pflegerudel sehr gut aufgenommen, er sucht sichtlich den Kontakt und orientiert sich sehr an ihnen, vor allem an den Galgos.
Anfänglich zeigt sich JAVI meist noch recht vorsichtig und zurückhaltend, wenn aber das Eis gebrochen ist, freut er sich über die Zuwendungen und Streicheleinheiten und kommt fröhlich angeflitzt, wenn man ihn ruft.

In Gesellschaft seines Pflegerudels bleibt JAVI entspannt einige Stunden alleine Zuhause und fährt problemlos im Auto mit.
Im sicher eingezäunten Garten genießt er es ohne Leine zu laufen und mit den anderen Galgos seine Flitzerunden zu drehen. Auch mit neuen Situationen und unbekannten Reizen kann JAVI immer souveräner umgehen.

Für JAVI suchen wir empathische Menschen, die ihn geduldig und souverän durch unbekannte Situationen führen. Zudem wünscht er sich mindestens einem sicheren windigen Ersthund an seiner Seite, an dem er sich orientieren kann.

Hier der Link zur Vorstellung JAVIs in der Sendung „Tiere suchen ein Zuhause“.

Kontakt: Vanessa Graf,  Mail: vanessagraf@galgo-friends.org