Indurain

INDURAIN, geboren im Mai 2015, SH ca. 68cm, Gewicht etwa 21kg, kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt, weitere Daten folgen.

INDURAIN wurde Anfang 2019 von seinem Besitzer im Tierheim abgegeben. Dass der knapp 4 Jahre alte Rüde in seinem bisherigen Leben mit Menschen keine guten Erfahrungen gemacht hat, ist dem Tierheimteam sofort aufgefallen, er ist eher ruhig und schüchtern. In den letzten Tagen hat er aber schon von den anderen Hunden, mit denen er gut auskommt, „gelernt“, dass die Menschen, die er nun täglich um sich hat, ihm nichts Böses wollen und er ihnen (ver)trauen kann.

UPDATE, 5. JANUAR 2020:

Seit Ende November kümmern sich drei der freiwilligen Tierheimhelferinnen ganz intensiv um INDURAIN, sitzen einfach nur neben seinem Korb im Zwinger, machen in Begleitung anderer Schützlinge längere Spaziergänge. Das Vertrauen, dass er dabei zu Karolina, Edyta und ihrer Mutter Anna gefasst hat, bringt er nun langsam auch Tierheimmitarbeiterin Irene entgegen. Bei Ivan ist INDURAIN zwar immer noch sehr vorsichtig, aber springt manchmal schon über seinen Schatten ?!

Für INDURAIN wünschen wir uns Menschen, die diesem wunderschönen Burschen die Zeit und Geduld schenken, die er braucht, um seine Vorbehalte Menschen gegenüber weiter abzubauen. Ein souveräner Ersthund oder ein kleines, gut eingespieltes Hunderudel sollten auf jeden Fall ebenfalls dort leben.

Kontakt: Andrea Heidebroek, Mail: andreaheidebroek@galgo-friends.org