wurden gestern Mittag diese beiden knapp 4 Wochen alten Galgowelpchen zusammen gefercht in einem kleinen Pappkarton im Tierheim abgegeben… zitternd, teilnahmslos,ausgehungert und vollkommen dehydriert, die Bäuchlein aufgebläht von Parasiten. Irene und Faty, die die beiden Brüder entgegen nahmen, tauften sie TIMON und PUMBA. TIMONs linkes Vorderbeinchen ist gebrochen…
Irene brachte die beiden in Loli Canteros Privathaus. Dort angekommen konnten sie zunächst einmal etwas Futter aufnehmen, bevor Loli dann mit ihnen in die Tierklinik fuhr. TIMONS Beinchen wurde geröntgt und verbunden, übermorgen wird das kleine Kerlchen operiert.

Bei unserem Wiesentreffen am kommenden Samstag werden wir Spenden für die beiden Zwerge sammeln.

Wenn auch Sie dem Tierheimteam helfen möchten, dann haben Sie drei Möglichkeiten:

1. via Paypal: proapeloli@gmail.com (TIMON & PUMBA)
2. Überweisung:
CAJA DE CASTILLA LA MANCHA
SWIFT/BIC: CECAESMM105
IBAN: ES93 2105 5012 6830 10049645
(Betreff: TIMON & PUMBA)

Auch wir nehmen Geldspenden per Paypal (info@galgo-friends.org) oder Überweisung (TSV Galgo-Friends e.V. Volksbank Ruhr-Mitte
IBAN: DE31 4226 0001 1100 8251 00, BIC: GENODEM1GBU ), betreff: TIMON & PUMBA entgegen und leiten diese an das Tierheim weiter.
Als gemeinnützig anerkannter Verein stellen wir gerne Spendenquittungen aus.
-lichen Dank!