machen uns alle die Fotos, die uns Tierheimleiterin Loli Cantero heute Morgen geschickt hat…
[foogallery id=“6954″]
Niemand vermag genau zu sagen, wie lange diese Galga auf dem Feld, auf dem sie heute früh mit dem linken Vorderbein in einer Schlagfalle gefunden wurde. Dem entsetzlichen Zustand des Beines zufolge mit Sicherheit etliche Tage. Direkt nach ihrer Rettung wurde sie in die Tierklinik gebracht. Sobald es Neuigkeiten gibt werden wir hier an dieser Stelle berichten.
Wer das Tierheim beim Stemmen der Kosten die medizinische Versorgung der Galga unterstützen möchte hat folgende Möglichkeiten:
1. PAYPAL: proapeloli@gmail.com (Betreff: nuevos casos de emergencia)
2. Überweisung: CAJA DE CASTILLA LA MANCHA SWIFT/BIC: CECAESMM105 IBAN: ES93 2105 5012 6830 10049645 (Betreff: nuevos casos de emergencia)
Auch wir nehmen Geldspenden per Paypal (info@galgo-friends.org) oder Überweisung TSV Galgo-Friends e.V., Volksbank Ruhr-Mitte IBAN: DE31 4226 0001 1100 8251 00, BIC: GENODEM1GBU ) entgegen und leiten diese an das Tierheim weiter.  Als gemeinnützig anerkannter Verein stellen wir gerne Spendenquittungen aus. Herzlichen Dank!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.