CORDOBESA

CORDOBESA, geboren im Juli 2020, SH ca. 65cm, Gewicht etwa 22kg, kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt, weitere Daten (MMK) folgen.

Die junge CORDOBESA wurde im Februar von ihrem Galguero im Tierheim abgegeben – sie sei eine liebe Hündin, aber nach dem Ende der Jagdsaison habe er keine Verwendung mehr für sie.

CORDOBESA konnte sich schon ganz gut mit den örtlichen Gegebenheiten arrangieren, auch wenn sie anfangs neuen Menschen gegenüber etwas misstrauisch und vorsichtig wirkt. Im Tierheim hat sie aber schon verstanden, dass die freiwilligen Helferinnen es gut mit ihr meinen und genießt inzwischen die Aufmerksamkeit und Zuwendung.

Auf andere Hunde geht sie offen, wohlgesonnen und neugierig zu und konnte sich so schon gut in die große Hundegruppe integrieren.
Für CORDOBESA suchen wir Menschen mit Geduld und Zeit und mindestens einem (windigen) Artgenossen, die wissen was es bedeutet eine junge, aktive Galga aufzunehmen, sie artgerecht auszulasten und souverän auf ihr neues Leben vorzubereiten.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir – in Absprache mit dem Tierheimteam – jüngere Galgos NICHT in Einzelhaltung vermitteln!

Kontakt: Andrea Heidebroek, Mail: andreaheidebroek@galgo-friends.org