COOPER

COOPER, geboren im März 2020, SH ca. 73cm, Gewicht etwa 25kg, kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt, weitere Daten (MMK) folgen.

COOPER wurde Ende März im Tierheim abgegeben. Sein ehemaliger Besitzer sagte Mitarbeiterin Irene, dass der junge Rüde seiner Meinung nach nicht für die Jagd tauge, da er „zu verspielt und eigensinnig“ sei…
COOPER hat sich schnell mit der neuen Situation arrangiert und ist mit Artgenossen sozial, kontaktfreudig und gesellig. Gern fordert er Gleichgesinnte zu kleinen Flitzspielchen auf; man merkt ihm deutlich an, dass er altersgemäß bewegungsfreudig und aktiv ist etwas „erleben“ möchte.
Auch Menschen gegenüber ist COOPER freundlich, aufgeschlossen und anhänglich und genießt sichtlich die Aufmerksamkeit und Zuwendungen.

Auf einem ersten Spaziergang außerhalb des Tierheimgeländes lief er entspannt an der Leine ( ► siehe das kleine eingestellte Video!!!).

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir – in Absprache mit dem Tierheimteam – jüngere Galgos NICHT in Einzelhaltung vermitteln!

UPDATE, 29. APRIL 2022:
COOPER ist reserviert und wartet nun auf eine Ausreisemöglichkeit.

Kontakt: Carola Birkner, Mail: carobirkner@galgo-friends.org