CHOCOLATE

 

CHOCOLATE, geboren im Dezember 2022, SH ca. 70cm, Gewicht etwa 25kg, kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt, weitere Daten (MMK) folgen.

 

CHOCOLATE wurde, wie so viele andere, aussortiert, da er nicht mehr für die Jagd ‚geeignet‘ war.
Doch letztendlich ist das sein Glück, denn nun ist er in der Obhut des Tierheimteams und kann sich auf die Suche nach seinem Glück machen. 

CHOCOLATE ist ein freundlicher, aufgeschossener und sozialer junger Rüde mit einem tollen, bescheidenen Wesen. Menschen gegenüber ist er völlig offen, freundlich und holt sich bei Irene gerne Streicheleinheiten ab. 

In der großen Hundegruppe kommt er gut zurecht, er sucht und genießt sichtlich den Kontakt zu den anderen Hunden, vor allem zu den Galgos, weshalb in seiner Pflegestelle/in seinem neuen Zuhause mindestens ein (windiger) Kumpel leben sollte.
Einen Katzentest hat der schöne gestromte Bursche mit Bravour bestanden ☺!

Bei den gelegentlichen Spaziergängen läuft CHOCOLATE locker und entspannt an der Leine.

CHOCOLATE sucht neben einem Hundekumpel auch Menschen, die wissen, was es bedeutet einen jungen Galgo aufzunehmen, ihn souverän führen und artgerecht fordern und fördern. 

UPDATE, 27. APRIL 2024:
CHOCOLATE hat einen liebevolle Pflegeplatz in NRW gefunden und wartet nun auf eine Ausreisemöglichkeit!

Kontakt: Carola Birkner, Mail: carobirkner@galgo-friends.org