cASTELLANO

CASTELLANO, geboren im April 2020, SH ca. 72cm, Gewicht etwa 26kg, kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt, weitere Daten (MMK) folgen.

Der imposante CASTELLANO wurde im Dezember von seinem früheren Besitzer im Tierheim abgegeben. Eine detaillierte Erklärung blieb dieser schuldig, nur, dass er den jungen Rüden nicht länger behalten könne.

CASTELLANO zeigt sich vor Ort sehr aufgeschlossen und entspannt und kann den neuen und unbekannten Situationen angstfrei begegnen. Er genießt gleichermaßen die Aufmerksamkeit und Streicheleinheiten der Menschen, wie auch den Kontakt und die Interaktion mit seinen Artgenossen. Aus diesem Grund sollte in seinem neuen Zuhause mindestens ein weiterer (windiger) Hundekumpel leben.

Auch an der Leine läuft CASTELLANO locker und entspannt, wenn er die freiwilligen Helfer zu einem Spaziergang rund um das Tierheim begleiten darf.

Für CASTELLANO wünschen wir uns hundeerfahrene Menschen, die ausreichend Zeit, Geduld und Verständnis für einen jungen Galgo haben und ihn souverän auf seinen ersten Schritten in ein neues Leben begleiten.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir – in Absprache mit dem Tierheimteam – jüngere Galgos nicht in Einzelhaltung vermitteln!

Kontakt: Carola Birkner, Mail: carobirkner@galgo-friends.org