CANELO

CANELO, geboren im Juli 2019, SH ca. 68cm, Gewicht etwa 23kg, kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt, negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

CANELO wurde Mitte März aus einer nahegelegenen Perrera übernommen.

UPDATE, 8. MAI 2022:

CANELO lebt nun seit 4 Wochen bei seiner Pflegefamilie in Remscheid. Hier hat er sich vom ersten Tag an problemlos in das aus 2 älteren Galgas und einem jüngeren Galgorüden bestehende Hunderudel eingefügt.

Seine Pflege“geschwister“ haben wesentlich dazu beigetragen, dass CANELO sich schnell an den Alltag und die Abläufe gewöhnt hat. Er möchte alles richtig machen, gefallen und ist zudem auch sehr gelehrig.

Offen und freundlich geht er auf alle Menschen (bei Männern zunächst einmal etwas vorsichtig) zu und zeigt sich äußerst anhänglich und liebevoll.

Im Haus ist er galgotypisch ruhig, sucht die Nähe seiner Hundefreunde und kuschelt gerne mit den beiden Galgo“Mädels“.

Bei Spaziergängen läuft CANELO locker und entspannt an der Leine, fremden Hunden begegnet er freundlich und sozial.

Im gesicherten Garten dreht er gerne seine Runden und liebt es, mit dem Pflegebruder um die Wette zu flitzen.

CANELO ist stubenrein, bleibt in Hundegesellschaft bereits einige Zeit allein und fährt problemlos im Auto mit.

Für den jungen, aktiven und bewegungsfreudigen Rüden wünschen wir uns liebe- und verständnisvolle Menschen, bei denen bereits mindestens ein jüngerer vierbeiniger „Sparringspartner“ lebt, mit dem CANELO (im vorhandenen, gesicherten) Garten spielen und rennen kann.
Das liebt und braucht der schöne „Flusen“bube!

Kontakt: Carola Birkner, Mail: carobirkner@galgo-friends.org