Abschied nehmen

von Lita, der Grand Old Dame, musste nun ihre Adoptivfamilie…
Lita hatte  große Glück, nach entbehrungsreicher Zeit in Spanien, noch fast drei Jahre bei ihren Menschen zu leben und geliebt zu werden.

„Seelenhunde hat sie jemand genannt – jene Hunde, die es nur einmal geben wird im Leben, die man begleiten durfte und die einen geführt haben auf andere Wege. Die wie ein Schatten waren und wie die Luft zum Atmen.“

Antoine de Saint-Exupéry: Der kleine Prinz

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.