Am Freitag, dem 7. Juli hat das Tierheimteam insgesamt 15 neue Schützlinge aufgenommen:
Zunächst kamen 5 ausgewachsene Galgos und eine Galgo“mama“ mit ihren 6 etwa 10 Tage alten Welpen im Tierheim an, die es aus einer Perrera frei gekauft hat. Ohne Loli und ihr Team würden diese Galgos heute schon nicht mehr leben…
Am Nachmittag dann konnte eine gute Freundin von Loli einem Mann, der seine Hunde unter ganz furchtbaren Bedingungen hält, eine Galga und eine kleine Mischlingshündin „abschwatzen“.
Am Ende des Tages nahmen Irene und ihre Tochter Fati dann noch einen jungen (Schäferhund)Mischling entgegen. Hier ein kleiner Fotoclip mit allen neuen Schützlingen:
https://youtu.be/I6om9SjHrDU
Sobald es weitere Informationen zu den Neuankömmlingen gibt werden wir hier berichten!
Wer das Tierheim beim Stemmen der Kosten die medizinische Versorgung der neuen Hunde unterstützen möchte hat folgende Möglichkeiten:
1. PAYPAL: proapeloli@gmail.com (Betreff: 15 nuevos perros)
2. Überweisung: CAJA DE CASTILLA LA MANCHA SWIFT/BIC: CECAESMM105 IBAN: ES93 2105 5012 6830 10049645 (Betreff: 15 nuevos perros)
Auch wir nehmen Geldspenden per Paypal (info@galgo-friends.org) oder Überweisung (TSV Galgo-Friends e.V. Volksbank Ruhr-Mitte IBAN: DE31 4226 0001 1100 8251 00, BIC: GENODEM1GBU ) entgegen und leiten diese an das Tierheim weiter. Als gemeinnützig anerkannter Verein stellen wir gerne Spendenquittungen aus. Herzlichen Dank!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.