SOL

SOL, geboren im Dezember 2010, SH ca. 60cm, Gewicht ca. 22kg, gechipt, kastriert, in Deutschland negativ auf Mittelmeerkrankheiten nachgetestet (Anfang Februar 2018).

SOL kam im September 2012 aus dem Tierheim Ciudad Animal und fand sein Zuhause bei einem jungen Paar. Der Kontakt zu diesem brach im Jahr 2014 plötzlich ab. Über eine aufmerksame Tierschützerin, die im Münsterland lebt erfuhren wir dann, dass ein junger Mann, der vor kurzem in den selben Ort gezogen ist, eine Stelle für einen Podencorüden suche, seine Frau habe ihn und die Kinder verlassen, er könne sich jetzt nicht mehr um den Hund kümmern… Seit kurzem lebt SOL in der Nähe von Köln bei einer sehr netten und erfahrenen Pflegestelle zusammen mit zwei Galgorüden und einer älteren Labradordame.

Die Pflegemama schreibt: „…SOL – Die Sonne, sein Name sagt eigentlich schon alles aus: SOL ist ein wahrer Sonnenschein! Er ist 7 Jahre alt, hat bereits schon in einer Familie mit Zweithund und Kind gelebt und ist daher das Familienleben gewöhnt, kann auch zu kleineren Kindern, die noch nicht so standfest sind, er rennt niemanden um. Zuhause verhält er sich ruhig und fällt kaum auf. Kinder sind für ihn wahre Helden, was lustig anzusehen ist. Er liebt es zu Schmusen und betüddelt zu werden, besonders von Männerhänden! Spielen findet er super toll, dabei taut er so richtig auf und zeigt uns, dass er noch lange nicht zum „alten Eisen“ gehört ;-)! SOL möchte aktiv am Leben teilnehmen. Spielen, Toben, ausgiebige Spaziergänge und natürlich Rennen im eingezäunten Freilauf. Alleine bleiben ist auch absolut kein Problem, er legt sich auf die Couch zum Schlafen und freut sich dann riesig wenn man wiederkommt. Draußen wird er zu einem aktiven, rassetypischen Jagdhund. Seine Nase ist Non-stop auf dem Boden und er scannt schön brav seine Umgebung ab. Da muss man bei Wildsichtung schon mit rechnen, dass er plötzlich in die Leine springt. Mit anderen Hunden kommt er ebenfalls super zurecht. Natürlich gibt es auch ein paar Ausnahmen an Hunden die er nicht leiden kann, aber wir Menschen mögen ja auch nicht jeden. Es macht den Anschein, das er in seinem vorigen Zuhause nicht all zuviel kennengelernt hat. SOL … ist einfach ein toller Hund, möchte seinen Menschen gefallen und legt sich dafür auch ordentlich ins Zeug. Es gibt nichts, wirklich gar nichts, worüber wir uns beschweren könnten. Ein wahrer 6er im Lotto!

Allerdings kann er nicht zu Katzen vermittelt werden, die hat er -im wahrsten Sinne- zum Fressen gern.“

Kontakt: Nicole Weihrauch, Mail: nicole.weihrauch@galgo-friends.org

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
Facebook