OLEO

OLEO, geboren im März 2015, SH ca. 68cm, Gewicht etwa 26kg, kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt, weitere Daten folgen.

OLEO wurde am Abend des 20. Januar von seinem Besitzer mit den Worten „…der Köter hat irgend etwas im Hals, er taugt ohnehin nichts und ist es deshalb auch nicht wert, dass ich ihn zu Tierarzt bringe…“ abgegeben. Das Tierheimteam fuhr sofort mit OLEO in die Tierklinik, dort nahm man ihn stationär auf und am nächsten Morgen wurde ihm unter Narkose ein Hühnerknochen (siehe Foto), der quer in OLEOs Speiseröhre steckte, entfernt. Den kleinen aber wichtigen Eingriff hat der schöne Galgomann gut überstanden und so kann er sich nun auf die Suche nach einem (Pflege)Sofaplatz machen. Loli Cantero schreibt, dass OLEO ein eher ruhiger und Menschen gegenüber noch zurückhaltender, aber keineswegs ängstlicher Rüde ist, der jetzt lernt, dass die Menschen es ab sofort nur noch gut mit ihm meinen.

Mit den anderen Hunden im Tierheim kommt OLEO prima klar. Wenn Sie dem schönen OLEO einen Pflege- oder Endplatz anbieten möchten, dann freuen wir uns über Ihre Nachricht.

Kontakt: Carola Birkner, Mail: carobirkner@galgo-friends.org

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
Facebook